Neueröffnung des Peter Pan in Esens-Bensersiel

Pünklich zu Ostern hat unser neues Restaurant in Esens-Bensersiel eröffnet. Moderne deutsche Küche in freundlichem Ambiente genießen. Im Aquantis Hotel Bensersiel.

„Seit dem ver­gangenen Freitag ist der Küs­tenort Bensersiel um eine „kulinarische Perle“ reicher: Das Restaurant „Peter Pan“ öffnete seine Pforten im Untergeschoss des Hotels „Aquantis“ an der Straße Taddigshörn.

Zeitungsanzeige klein

In den großzügigen und hellen Räumlichkeiten, in denen sich zuvor ein griechi­sches Restaurant befand, bie­ten Inhaber Peter Blaznik und sein Team zukünftig schmackhafte Gerichte einer modernen deutschen Küche an.
Peter Blaznik war bis vor kurzem noch als Koch in einem Bensersieler Restau­rant angestellt, doch nun rea­lisierte er seinen Wunsch, den Schritt in die Selbstständig­keit zu wagen. Tatkräftig unterstützt wird er bei seiner Arbeit im „Peter Pan“ von sei­ner Frau Frauke und der Res­taurantfachfrau Anja Zie­mann.

„Zeitgleich mit dem „Aquantis“ startet unser Restaurant in die Saison“, freut sich Peter Blaznik und betont, dass im „Peter Pan“ nur fri­sche Speisen auf den Tisch kommen. Viele ansprechende Fisch- und Fleischgerichte findet der Gast auf der Karte: Vom auf der Haut gebratenen Kabeljauftlet mit Linsen und glasierten Möhren bis zum Rumpsteak mit Chiligemüse und Bratkartof­feln findet man im „Peter Pan“ eine große Auswahl an leckeren Hauptspeisen.
„Als Vorspeise bieten wir beispielsweise Garnelenspieße mit Ingwergemüse und Zitronengras oder den Krabben­cocktail an“, so der Inhaber. Auch für kleine Gäste bietet das Restaurant Schmackhaf­tes: Chicken Nuggets, Spaghetti und viele weitere Ge­richte für die Kleinen werden im „Peter Pan“ geboten.

Ebenfalls wird ein reichhal­tiges Frühstück – nicht nur für Hausgäste – geboten. „Kinder unter drei Jahren dürfen bei uns kostenlos frühstücken“, betont Peter Blaznik.
Täglich wechselnde Nach­speisen sowie eine vielfältige Teekarte mit Spezialitäten wie „Earl Grey“ und dem „Son­nengruß“ runden das Ange­bot ab. Weine aus der Pfalz können neben vielen weiteren kalten und warmen Geträn­ken verköstigt werden.
Das Restaurant „Peter Pan“ verfügt über 70 Sitzplätze im Innenbereich. Auch auf der Außenterrasse kann gespeist werden.“

1 Antwort

  1. Super Lecker, mit viel Liebe angerichtet, Top Service !!! Nur zu empfehlen !!

Einen Kommentar schreiben